Mittwoch, 22. August 2012

Sorry, bin etwas später als versprochen. FOTOS!!!!

Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, Ihr hattet einen guten Wochenanfang und seid jetzt aufnahmefähig für einige Fotos.

Entschuldigt bitte, daß die Fotos nicht vorgestern Abend ins Netz gekommen sind, aber meine Cam wollte nicht so wie ich, die Akkus sind wieder platt.

Aber nichts desto trotz kommen hier die versprochenen Fotos.

1. Das fertige Schaukelpferd

Ich hatte Euch ja das Foto vom Rohbau gezeigt. Jetzt ist es fertig und aufgezäumt.





Das war genau vor 1 Stunde.

Jetzt kommt Montag dran. Da habe ich die mit Ritterspornblüten gefärbte Wolle in ein wunderschönes fluffiges Garn verwandelt, mit einem dünnen Wollfaden verzwirnt. Ganz zarte Farben in leichtem Gelb und in 2 Grüntönen.



Am Dienstag aus der Sonne geholt und trockengelegt:

Eine wunderschöne dunkle Zwiebelfärbung, ein tolles orange-gelb.



Dann habe ich gestern noch einen mit Hibiskusblüten gefärbten Kammzug (ist nix geworden:-(() und einen in naturweiß mit Ostereierfarben bestückt, einfach die Tabletten geviertelt und dann auf den nassen Kammzug geschmissen, ganz nach Lust und Laune, und herausgekommen ist das:



Ich hoffe, daß ich Euch nicht zu sehr mit Fotos zugeschmissen habe, aber es ist mir doch recht viel von der Hand gegangen und ich bin wieder so richtig in Aktion.

Heute möchte ich noch meine Gewandung für Sonntag nähen und hoffe, daß alles klappt. Fotos folgen.

Außerdem kommen heute Nachmittag noch die Fotos auf meinen Flohmarktblog. Solltet Ihr etwas finden, mailt mich einfach an.

Ich wünsch Euch noch einen schönen Tag
Eure
Karin

Kommentare:

  1. Das Pferdchen hast Du super hinbekommen!

    Wird bestimmt das Lieblingspferd ;o))))

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön, ich leite das an meinen Mann weiter, wir haben zusammen gearbeitet und zugeschnitten haben die Klienten, die mein Mann betreut. Also, habe daran ganz viele Menschen gearbeitet.

    Es ist sehr schön geworden, bin gespannt, was die Nichte unserer Nachbarin sagt, wenn sie das an Weihnachten sieht, die Kleine ist zwar jetzt erst 6 Monate alt, hat aber schon mit Mama auf dem familieneigenen Schimmel gesessen und war ganz begeistert und hat gejuchzt.

    Das Basteln hat uns allen Spaß gemacht.

    Ich denke, daß ich demnächst wieder etwas mehr mit Holz mache, es juckt so richtig in den Fingern.

    Schönen Abend und liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Karin,

    endlich finde ich mal wieder Zeit andere Blogs zu besuchen und da gehört deiner natürlich auch dazu. ;O) Ja Urlaub ist so schnell vorbei, Georg geht jetzt auch schon die dritte Woche wieder arbeiten, also hat uns der Altag auch wieder. ;O)
    Deine Wolle ist klasse geworden vor allem unten der letzte, dieses bunte, das ist ganz toll geworden.

    So jetzt muß ich weiter Bärchen nähen, im Oktober ist ja die Messe in Essen...LG Anita

    AntwortenLöschen